Praxisrundgang - Medizinischer Bereich

Labor

  • In den hinteren Räumlichkeiten werden alle Laboruntersuchungen unserer Praxis durchgeführt.
  • Blutuntersuchungen - weißes und rotes Blutbild und Organprofile mittels moderner IDEXX - Blutanalysegeräte
  • Blutausstriche - mikroskopisch
  • Urinuntersuchungen - physikalisch, chemisch, mikroskopisch
  • parasitologische Kotuntersuchungen
  • Haut- und Gewebediagnostik in Form von verschiedenen Präparatformen und mikroskopischen Färbetechniken

 

OP

  • Der OP dient der operativen Versorgung Ihrer Tiere unter sterilen Bedingungen.
  • Unser OP-Team besteht aus einem Chirugen, einer OP-Assistenz und einem Anästhesisten.
  • Anästhesie beinhaltet die Ausschaltung des Bewußtseins und Herstellung der Schmerzlosigkeit unter Kontrolle der "Vital"-(Lebens)-Funktionen.
  • Dazu dient die Inhalationsanästhesie mit dem angeschlossenen Überwachungsmonitor.

 

Zahnstation

  • Dieser Raum dient ausschließlich der zahnärztlichen und kieferorthopädischen Behandlung der Zähne Ihrer Tiere - Katzen, Hunde, Nagetiere.
  • Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall
  • Parodontalbehandlungen
  • Füllungen von abgebrochenen oder kariösen Zähnen
  • Atomisierung von erkrankten Katzenzähnen
  • kieferorthopädische Behandlung von Jungtieren mit Zahnfehlstellungen

 

Station

  • Hier werden Ihre Tiere nach Operationen in der Aufwachphase überwacht.
  • Ihre Tiere bekommen eigene Boxen und werden auf elektronisch gesteuerten Wärmematten weich gelagert.
  • Aber auch schwer erkrankte Tiere können hier aufgenommen werden, um z.B. Infusionstherapien durchzuführen.